3 Legged Thing Equinox Winston Test 2019
3 Legged Thing Equinox Winston Test 2019

Verfasse eine Bewertung
Auf die WunschlisteZur Wunschliste hinzugefügtRemoved from wishlist 0
Vergleichen

3 Legged Thing Equinox Winston Test 2019

Das richtige Stativ zu finden ist nicht leicht, aber auf unsere Seite zu kommen war schon mal der erste richtige Schritt! Du hast anscheinend Interesse an dem Dreibeinstativ Equinox Winston der Marke 3 Legged Thing. Unser 3 Legged Thing Equinox Winston Test erläutert Vor- und Nachteile und klärt ob das Stativ Deinen Erwartungen entspricht.

Ist das 3 Legged Thing Equinox Winston das richtige Dreibeinstativ?

Kurz gesagt: Das 3 Legged Thing Equinox Winston ist hochpreisig und wird von Fortgeschrittenen bevorzugt genutzt. Ob das 3 Legged Thing Equinox Winston wirklich etwas für Dich ist wird im 3 Legged Thing Equinox Winston Test ausführlich geklärt.

3 Legged Thing Equinox Winston kaufen / Preisvergleich

[dfrcs ean=“5060244884182″]

3 Legged Thing Equinox Winston Professionelles Heavy-Duty-Kamerastativ aus Carbon mit...
  • Winston ist eines der einzigen Stative in voller Größe mit gekreuzten Beinen, sodass der Benutzer Winston in nur 60 cm zusammenklappen kann.
  • Wie alle 3 Legged Thing Stative kommt Winston mit einem abnehmbaren Einbeinstativ, das auch als Mikrofon oder Kamera-Galgen verwendet werden kann.
  • Winston ist in der Lage, Lasten bis zum 23fachen seines Gewichts zu unterstützen. Mit einer 40 kg Nutzlast ist Winston eines der stärksten Stative der Welt.
  • Mit einer abnehmbaren und umkehrbaren Mittelsäule ist Winston eines der funktionellsten und modularsten Stative der Welt.
Funfact
Die Traglast des 3 Legged Thing Equinox Winston ist 30 kg, bei dem durchschnittlichen Dreibeistativ liegt sie bei 10 kg.

Arbeitshöhe

Die max. Arbeitshöhe ist angegeben mit ausreichenden 185 Zentimeter. Größeren Menschen wird das Fotografieren merklich erleichter. Von 3 Legged Thing wird die min. Arbeitshöhe mit 17 cm angegeben

Pro

  • geringe min. Arbeitshöhe

Das Gewicht und die max. Traglast

Angegeben ist das Gewicht des 3 Legged Thing Equinox Winston mit 1750 Gramm. Die maximale Traglast liegt, laut 3 Legged Thing bei 30 kg.

Pro

  • sehr hohe Traglast
  • gutes verhältnis zwischen Gewicht und Traglast

Ausstattung

Was ist vorhanden?
  • unterschiedliche Beinwinkel
Was fehlt?
  • keine Schaumstoffummantelung
  • keine Metallspikes
  • keinen Mittelsäulenhaken

Das Equinox Winston erlaubt die Beinwinkel stufenweise zu verstellen.

Was wird mitgeliefert?

  • Stativkopf (Kugelkopf)

Dank des mitgelieferten Stativkopfs (Kugelkopf) kann man direkt anfangen zu fotografieren. Ein Nachrüsten würden wir auf Dauer empfehlen.

Standbeine

Die Stativbeine bestehen hauptsächlich aus qualitativ verarbeitetem Carbon. Die Beine sind zusammengesetzt aus 3 einzelnen Segmenten.


Hast Du mit dem 3 Legged Thing Equinox Winston Erfahrungen gemacht die unseren Eindruck bestätigen oder ihm sogar widersprechen? Dann teile Deine Meinung gerne mit uns.

Bewerte den Beitrag

Details: 3 Legged Thing Equinox Winston Test 2019

Marke

Material

Stativkopf

Kugelkopf

Max. Arbeitshöhe

185 cm

Min. Arbeitshöhe

17 cm

Gewicht

1750 g

Traglast

30 kg

Fotos: 3 Legged Thing Equinox Winston Test 2019

Testergebnis

0.0 von 5
0
0
0
0
0
zum Testbericht

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Schreibe die 1. Bewertung zum “3 Legged Thing Equinox Winston Test 2019”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0