Tiltall TE-284 Test 2019
Tiltall TE-284 Test 2019

Verfasse eine Bewertung
Auf die WunschlisteZur Wunschliste hinzugefügtRemoved from wishlist 0
Vergleichen

Tiltall TE-284 Test 2019

Es gibt unzählige Dreibeinstative auf dem Markt, da das richtige für Dich zu finden ist nicht leicht. Du hast anscheinend Interesse an dem TE-284 von Tiltall. Unser Tiltall TE-284 Test erläutert Vor- und Nachteile und klärt ob das es Deinen Erwartungen entspricht.

Für wen geeignet?

Kurz gesagt: Das TE-284 von Tiltall ist höherpreisig und wird von Fortgeschrittenen bevorzugt genutzt. Ob das Tiltall TE-284 etwas für Dich ist wird im Tiltall TE-284 Test ausführlich geklärt.

Tiltall TE-284 kaufen / Preisvergleich

[dfrcs ean=“4001072060684″]

Tiltall TE-284 professionelles Kamerastativ (Höhe 162 cm)
  • Material: Aluminium, Stativbeine mit Moosgummiummantelung als Kältegriff
  • Packmaß 47 cm, max. Höhe 162 cm
  • Gewicht 1,8 kg
  • 4 Sektionen, max. Belastung 12 kg
Schon gewusst?
Die min. Arbeitshöhe des Tiltall TE-284 ist 15 Zentimeter, bei dem durchschnittlichen Dreibeistativ liegt sie bei 42 Zentimeter.

Gewicht & Traglast

Das TE-284 von Tiltall wiegt 1800 g und ist damit ein schwereres Dreibeinstativ. Die maximale Traglast liegt, laut Tiltall bei 12 Kilogramm.

Pro

  • sehr hohe Traglast
  • gutes verhältnis zwischen Gewicht und Traglast

Contra

  • hohes Gewicht

Arbeitshöhe

Tiltall gibt die max. Arbeitshöhe mit 162 cm an. Die große Arbeitshöhe ist für große Menschen definitiv von Vorteil. Von Tiltall wird die min. Arbeitshöhe mit 15 cm angegeben

Pro

  • geringe min. Arbeitshöhe

Stativbeine

Die Beine des Tiltall TE-284 bestehen hauptsächlich aus qualitativ verarbeitetem Aluminium. An den leicht bedienbaren Verschlüssen können die 4 Beinsegemnte bis zur Maximalgröße ausgezogen werden.

Features

Was ist vorhanden?
  • Einbeinfunktion
  • unterschiedliche Beinwinkel
Was fehlt?
  • keine Schaumstoffummantelung
  • keine Metallspikes
  • keinen Mittelsäulenhaken

Die Möglichkeit die Beine individuell ein zu stellen erlaubt das Fotografieren auf unebenen Stellen. Die sehr praktische Einbeinfunktion wird weiter unten erläutert.

Das Tiltall TE-284 ist ein 2-in-1-Stativ

Ein Bein des TE-284 kann man abkoppeln und seperat als Einbeinstativ nutzen. Als Einbeinstativ genutzt erreich man eine höhere max. Arbeitshöhe und der Transport gestaltet sich einfacher. Das ist definitiv ein beachtlicher Pluspunkt.

Was wird mitgeliefert?

  • Stativtasche

Die mitgelieferte Tragetasche ermöglicht einen Transort ohne Beschädigungen. Ein Nachrüsten würden wir auf Dauer empfehlen.


Hast Du mit dem Tiltall TE-284 Erfahrungen gemacht die unseren Eindruck bestätigen oder ihm sogar widersprechen? Dann teile Deine Meinung gerne mit uns.

Bewerte den Beitrag

Details: Tiltall TE-284 Test 2019

Marke

Material

Max. Arbeitshöhe

162 cm

Min. Arbeitshöhe

15 cm

Gewicht

1800 g

Traglast

12 kg

Fotos: Tiltall TE-284 Test 2019

Testergebnis

0.0 von 5
0
0
0
0
0
zum Testbericht

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Schreibe die 1. Bewertung zum “Tiltall TE-284 Test 2019”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0