togopod Pat Test 2019
togopod Pat Test 2019

Verfasse eine Bewertung
Auf die WunschlisteZur Wunschliste hinzugefügtRemoved from wishlist 0
Vergleichen

togopod Pat Test 2019

Es gibt unzählige Dreibeinstative auf dem Markt, da das richtige für Dich zu finden ist nicht leicht. Du hast anscheinend Interesse an dem Pat von togopod. Unser togopod Pat Test zeigt Vor- und Nachteile auf und klärt ob das Stativ für Dich geeignet ist und welche Erfahrungen andere Käufer mit dem togopod Pat haben.

Für wen ist das togopod Pat geeignet?

Kurz gesagt: Das togopod Pat ist etwas höherpreisig und wird von Fortgeschrittenen bevorzugt genutzt. Im Detail wird Dir der togopod Pat Test aufzeigen ob das togopod Pat für Dich geeignet ist.

togopod Pat kaufen / Preisvergleich

[dfrcs ean=“4049541000267″]

Funfact
Die max. Arbeitshöhe des togopod Pat ist 174,5 cm, bei dem durchschnittlichen Dreibeistativ liegt sie bei 158 Zentimeter.
Kurz zu togopod
Togopod hat eine kleine aber vielfältige Palette an Fotostativen.

Arbeitshöhe

Angegeben ist die maximale Arbeitshöhe mit ausreichenden 174,5 cm, als Einbeinstativ genutzt erreicht man noch ein paar Zentimeter mehr. Wer überdurchschnittlich groß ist profitiert von der hohen Arbeitshöhe. Von togopod wird die min. Arbeitshöhe mit 49,3 Zentimeter angegeben. Erreicht wird das nur Dank der umdrehbaren Mittelsäule

Gewicht & Traglast

Mit 2200 g ist das Pat, der Marke togopod, ein schwereres Dreibeinstativ. Die maximale Traglast liegt, laut togopod bei 5 kg.
Ausgereizt werden soll die Traglast aber nicht.

Was hat das togopod Pat zu bieten?

Was ist vorhanden?
  • Einbeinfunktion
  • Schaumstoffummantelung
  • umdrehbare Mittelsäule
  • Mittelsäulenhaken
  • unterschiedliche Beinwinkel
Was fehlt?
  • keine Metallspikes

Die Winkel der Stativbeine kann man stufenweise verstellen und zusätzlich lässt sich die Mittelsäule ganz entfernen und umgedreht wieder befestigen. Die Stativbeine sind mit praktischem Schaumstoff ummantelt. Der mitgelieferte und einfach zu befestigende Mittelsäulenhaken ermöglicht das Anbringen von Gewichten. Die sehr praktische Einbeinfunktion wird weiter unten erläutert.

Umbau zum Einbeinstativ

Ein Bein des Pat kann abgeschraubt werden und als Einbeinstativ genutzt werden. Mit dem Einbeinstativ kommt man auf eine ein paar Zentimeter höhere Arbeitshöhe.. Ein klarer Pluspunkt unserer Meinung nach.

Lieferumfang

  • Tragetasche
  • Stativkopf

Die Tragetasche erleichtert das Tragen und passt zu dem Design des Stativs. Dank des mitgelieferten Stativkopfs (Kugelkopf) kann man direkt anfangen zu fotografieren.

Stativbeine

Bestehen tun die Stativbeine aus Aluminium. An den Verschlüssen können die 4 Beinsegemnte bis zur Maximalgröße ausgezogen werden. Da die ersten Beinsegmente mit Schaumstoff ummantelt sind hat man einen guten Grip.

Bewertungen auf Amazon

Insgesamt wurden auf Amazon 15 Bewertungen zu dem Pat abgegeben. Bewertet wurde es von den Käufern mit 3,2/5 Sternen. Das ist ein noch zufriedenstellendes Ergebnis, allerdings sollte man wissen, dass unzufriedene Kunden eher bewerten als die Zufriedenen. Bei nur 15 Rezensionen muss man allerdings beachten, dass das Ergebnis auf Einzelfällen basieren kann. (Die Bewertungen wurden zuletzt am 01.06.2019 geupdated.)

Wie viele Käufer gaben wie viele Sterne?

5 Sterne: 73%
4 Sterne: 13%
2 Sterne: 7%
1 Stern: 7%


Solltest Du Fragen haben oder willst Deine Meinung/Erfahrungen mit dem togopod Pat kund tun, dann kommentiere weiter unten.

Bewerte den Beitrag

Details: togopod Pat Test 2019

Marke

Material

Stativkopf

Kugelkopf

Max. Arbeitshöhe

174,5 cm

Min. Arbeitshöhe

49,3 cm

Gewicht

2200 g

Traglast

5 kg

Testergebnis

0.0 von 5
0
0
0
0
0
zum Testbericht

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Schreibe die 1. Bewertung zum “togopod Pat Test 2019”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0