Velbon Ultra TR 563D Test 2019
Velbon Ultra TR 563D Test 2019

Verfasse eine Bewertung
Auf die WunschlisteZur Wunschliste hinzugefügtRemoved from wishlist 0
Vergleichen

Velbon Ultra TR 563D Test 2019

Es gibt unzählige Reisestative auf dem Markt, da das richtige für Dich zu finden ist nicht leicht. Du hast anscheinend Interesse an dem Ultra TR 563D der Marke Velbon. Unser Velbon Ultra TR 563D Test erläutert Vor- und Nachteile und klärt ob das Stativ Deinen Vorstellungen entspricht.

Ist das Velbon Ultra TR 563D das richtige Reisestativ?

Kurz gesagt: Das Velbon Ultra TR 563D eignet sich für jeden, der sich nach einem hochwertigen Reisestativ umschaut. Durch sein geringes Packmaß und Gewicht lässt es sich ideal auf Reisen mitnehmen. Von seiner Einbeinfunktion kann man dabei zusätzlich profitieren. Im Folgenden wird der Velbon Ultra TR 563D Test aufzeigen ob das Ultra TR 563D von Velbon für Dich geeignet ist.

Velbon Ultra TR 563D kaufen / Preisvergleich

[dfrcs ean=“4907990412867″]

Stativ Velbon Ultra TR 563d [21286]
  • Hergestellt aus Aluminium
  • 6 Segmente mit Twist-Lock-System Besonders kurzes Packmaß dank herausnehmbarer Mittelsäule Maximale Belastung von 3, 5 kg
Schon gewusst?
Das Packmaß des Velbon Ultra TR 563D ist 30 cm, bei dem durchschnittlichen Dreibeistativ liegt es bei 44 cm.

Packmaß & Arbeitshöhe

Angegeben ist die maximale Arbeitshöhe mit ausreichenden 165,3 cm. Wer überdurchschnittlich groß ist profitiert von der hohen Arbeitshöhe. Die min. Arbeitshöhe liegt bei guten 30,3 cm. Das Packmaß ist mit 30 cm ist definitiv ausreichend.

Pro

  • geringes Packmaß

Gewicht & Traglast

Mit 1542 g ist das Velbon Ultra TR 563D ein verhältnismäßig leichtes Dreibeinstativ. Die Traglast liegt, laut Velbon, bei immerhin 3,5 kg.
Ausgereizt werden soll die Traglast aber nicht.

Features

Was ist vorhanden?
  • umdrehbare Mittelsäule
  • Wasserwaage
Was fehlt?
  • keine Schaumstoffummantelung
  • keine Metallspikes
  • keinen Mittelsäulenhaken

Was wird mitgeliefert?

  • Stativtasche
  • Stativkopf

Die Tragetasche erleichtert das Tragen und passt zu dem Design des Stativs. Der Stativkopf (Kugelkopf) ist inklusive.

Stativbeine

Die Beine des Velbon Ultra TR 563D bestehen hauptsächlich aus gut verarbeitetem Aluminium. Die Beine sind zusammengesetzt aus 6 einzelnen Segmenten.


Du hast Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Fragen? Dann kannst Du uns hier ein Kommentar hinterlassen und wir werden uns schnellst möglich versuchen Dir zu helfen.

Bewerte den Beitrag

Details: Velbon Ultra TR 563D Test 2019

Marke

Material

Stativkopf

Kugelkopf

Max. Arbeitshöhe

165,3 cm

Min. Arbeitshöhe

30,3 cm

Packmaß

30 cm

Gewicht

1542 g

Traglast

3,5 kg

Testergebnis

0.0 von 5
0
0
0
0
0
zum Testbericht

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Schreibe die 1. Bewertung zum “Velbon Ultra TR 563D Test 2019”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0